Haustechnik / EIB

Vernetztes Haus

In der heutigen Zeit ist eine Wohnung oder ein Haus in der Regel bestens vernetzt. Eine Breitbandverbindung gehört mittlerweile zum guten Ton und wird durchaus als Normal empfunden. Der Trend geht zum voll vernetzten Haus und regelt intelligent all die kleinen lästigen Aufgaben von alleine oder lässt sich über das Mobiltelefon oder Tablet steuern. All das und weitere Wünsche können nun realisiert werden.

Wer kennt nicht die Werbung, in der von weiter Ferne Dinge des Hauses per Smartphone oder Tablet gesteuert werden. Das ist keine Zukunftsmusik mehr sondern lässt sich bei jedem Neubau und auch bei einer modernisierung realisieren. Auch die Kosten für solch einen "Männertraum" liegen noch in kalkulierbarer Höhe und fressen nicht das Haushaltsbudget inklusive Traumurlaub für die nächsten Jahre auf.

Bereits 1990 schlossen sich einige wenige Firmen zusammen um einen Standard zu entwickeln, der es erlaubt verschiedene Produkte in der Gebäudetechnik miteinander zu verbinden und zentral zu steuern. Der Europäische Installationsbus kurz EIB war geboren und machte den Anfang bei der Kommunikation zwischen Sensoren und Aktoren. Die aktuelle Version nennt sich KNX-Standard und trägt mittlerweile etwa 4000 Produktgruppen von über 200 Firmen und ist der erste offene Weltstandard für Haus- und Gebäudeautomation.

Über eine Visualisierungssoftware, die das Gebäude im Queschnitt zeigt, können sämtliche eigebundenen Geräte gesteuert werden, so als seien sie vor Ort. Ein eingeschaltetes Bügeleisen, oder die vergessene Herdplatte, die nach dem Verlassen des Hauses immer noch auf zwei steht, verlieren nun endgültig ihren Schrecken, da auch solche Dinge angezeigt werden und einfach ausgeschaltet oder vom Netz getrennt werden können. Unser Partner, die Alexander Maier GmbH bietet mit der Visualisierungssoftware „EisBär“ eine sehr gute grafische Oberfläche, die nach Ihren Wünschen gestaltet werden kann und das zu einem fairen Preis.

So könnte Ihre grafische Oberfläche der Visualisierungssoftware aussehen

Bild: Visualisierungsbeispiel 1 Bild: Visualisierungsbeispiel 2 Bild: Visualisierungsbeispiel 3

Visualisierungsbeispiele "EisBär" Quelle: http://www.busbaer.de

Vereinbaren Sie einen Beratungstermin mit uns. Wir freuen uns auf Sie!